www.christoph-stender.de

Träume landen im Dom

Träume landen im Dom

Beeindruckendes Buch über das Aachener Münster

Aachen. Nein, einen neuen Domführer haben Christoph Stender und Pit Siebigs nicht vorgelegt – obwohl das Buch des Priesters und des Fotografen neue Zugänge zum Münster und seinen Schätzen eröffnet. Was der Hochschulpfarrer und der Künstler in ihrem kleinen Band „Wenn Träume landen – der Aachener Dom beleuchtet in Wort und Bild“ zusammengestellt haben, leistet viel mehr. Etwas weniger als 50 Seiten, auf denen Bild und Text gegenüber gestellt werden, zeigen nicht nur heilige Dinge wie die Darstellung eines Engels auf einem Glasfenster der Chorhalle oder den Karlsthron: Sie bereiten zugleich immer Wege den spirituellen, nicht mit Händen zu greifenden Inhalten.

„Wenn Träume landen“ ist von Seitenzahl und Format her ein kleines Buch und vom Inhalt her ein großes, öffnet es doch den Zugang zu einer Welt von kosmischer Weite. Dazu trägt das spannende Wechselspiel zwischen Text und Bild bei. Siebigs fokussiert den Gegenstand des gemeinsamen Interesses der Autoren und nimmt ihn, oft aus überraschenden Blickwinkeln auf. Stender umschreibt, ja umspielt das dingliche Zeugnis des Heiligen mit Texten, die mal wie ein Gedicht und mal wie ein auf den Punkt hin verfasster Aphorismus wirken.

Dass das Buch, übrigens das zehnte gemeinsame des Duos, seinen Käufer nur in die Bibliothek und nie wieder hinaus begleitet – dagegen steht die Handlichkeit der Ausmaße. Denn die auf den Seiten gelandeten Träume aus und über den Dom lassen sich ganz bequem in die Jackentasche stecken, um dann während einer Busfahrt oder auf einer Parkbank gelesen zu werden. „Wenn Träume landen“ enthält mehr als nur bedruckte Seiten – es will auch Begleiter und Weggefährte im Alltag sein.(ch)

Christoph Stender/Pit Siebigs: „Wenn Träume landen – der Aachener Dom belichtet in Wort und Bild“. Einhard-Verlag, edition stender & siebigs; ISBN 3-936342-57-1. Preis: 8,90 Euro.

Quelle: Aachener Zeitung, 09. Dezember 2006
© Christoph Stender | Webdesign: XIQIT GmbH
Impressum